Unsere aktuellen News nachfolgend:

Veröffentlicht: 22-05-2017

Feierstunde aus Anlass der Übernahme der Wohnetage im Alten Stadtbad

Die DMSG Saar hatte am Samstag, 20. Mai, Vertreterinnen und Vertreter der saarländischen Selbsthilfe- und Behindertenverbände sowie ehrenamtlich tätiger Aktiver der DMSG eingeladen, um gemeinsam die Übernahme einer Wohnetage im zweiten Obergeschoss des Anwesens Altes Stadtbad, Richard-Wagner-Straße, Saarbrücken zu feiern.

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz hielt ein Grußwort und dankte der DMSG für das Engagement, in diesem innerstädtischen Zentrum barrierefreie und rollstuhlgeeignete Wohnungen anzubieten. Mit diesem neuen innerstädtischen Zentrum werde ein inklusives Wohnen von Jung und Alt, Menschen mit und ohne Behinderungen möglich. Sie hoffe auf gute Nachbarschaft aller neuen Bewohner und wünscht sich weitere Impulse für die Aufwertung des sog. Mühlenviertels, zu dem das Alte Stadtbad gehört.

Prof. Jung, Vorsitzender der DMSG Saar, lies in seinem Beitrag die Geschichte des erst ambualt betreuten Wohnens, dann ambulantes selbstbestimmtes Wohnen genannte Angebot Revue passieren. Seit 1995 bietet die DMSG die kombinierte Form aus Wohnen, Betreuung und Versorgung an. Das neue Wohnangebot ermöglicht, so Jung, mitten im Zentrum der Stadt sich selbst zu versorgen, an sozialen, kulturellen wie anderen Angeboten teilzunehmen, und auch die medizinisch-therapeutischen Versorgungsangebote eines städitschen Zentrums ohne größere Wege in Anspruch nehmen zu können. Auch er wünscht den neuen Bewohnerinnen und Bewohner ein gutes Miteinander mit allen Nachbarn.

 

 Ansprache Prof. Jung

weitere Bilder in der Fotogalerie


 

Veröffentlicht: 09-05-2017

Mitgliederversammlung am 31. Mai

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Mittwoch, 31. Mai, ab 16 Uhr, in den Räumen der Stumm'schen Reithalle in Neunkirchen statt. 

Erstmals wird sie am Welt-MS-Tag durchgeführt. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung findet am gleichen Ort der diesjährige DMSG-Welt-MS-Tag statt. Weitere Informationen finden Sie im nächsten Beitrag.


 

Veröffentlicht: 09-05-2017

Welt-MS-Tag 2017

Den diesjährigen Welt-MS-Tag 2017 am 31. Mai veranstalten wir in der Stumm'schen Reithalle in Neunkirchen.

Auf dem Programm stehen ein Vortrag von Doris Schütz, Architektin, zum Thema "Barrierefreies Bauen" und von Dr. med. Gerhard Fuß aus Merzig zu "Sexualität und MS".

Vor der den Vorträgen findet die Mitgliederversammlung der DMSG Saar ab 16 Uhr statt. Um Anmeldung wird gebeten.


 

Veröffentlicht: 31-03-2017

Patientenschulung in Sulzbach mit zusätzlichen Modulen

Die Knappschafstklinik Sulzbach erweitert ihre Reihe Patientenschulungen um ein spezielles Angebot, in denen die Themen "Familie oder Kinderwunsch", "Krankheitsbewältigung" und "Jobcoaching" behandelt werden. Zu den bisherigen Modulen kommen die vorgenannten hinzu. Judith Ernwein, Dipl. Sozialarbeiterin/päd. bei der DMSG Saar leitet die Workshops.

Wenn Sie Interesse haben, sollten Sie sich zu den genannten Terminen bei der Knappschaftsklinik Sulzbach anmelden:

- 26.4., ab 17 Uhr: Workshop "Familie oder Kinderwunsch"

- 3.5., ab 17 Uhr: Workshop "Krankheitsbewältigung I - Neuerkrankte"

- 7.6., ab 17 Uhr, Workshop "Krankheitsbewältigung II - für MS-Erkrankte mit bereits länger zurückliegender Diagnose"

- 21.6. ab 17 Uhr, Workshop "Jobcoaching"

Die Termine werden im 2. Halbjahr wiederholt und sind im Terminkalender der DMSG eingetragen.